Die Essenzen des Glaubens in Judentum und Islam: Teil 1 – Die 13 Glaubensartikel des Maimonides

Judentum als auch Islam sind sehr komplexe Religionen, sie umfassen nahezu alle Lebensbereiche und bieten zahlreiche Lehrtraditionen und Denkschulen. Neben den primären und sekundären Quellen, können zeitgenössische Juden und Muslime auch auf einen schier unerschöpflichen Fundus an Literatur aus vielen Jahrhunderten religiöser Gelehrsamkeit zurückgreifen.

Aber was sind die Essenzen, die wirklich zentralen Glaubenssätze dieser beiden Religionen? Wie können wir uns gegenseitig kurz und bündig begreiflich machen, auf welchen Fundamenten sich unsere komplexen Religionen jeweils befinden, was sie im Kern ausmacht?

Dieser Frage widmet sich der Autor seit längerer Zeit und möchte mit dieser Beitragsreihe einen Versuch wagen sie zu beantworten.

„Die Essenzen des Glaubens in Judentum und Islam: Teil 1 – Die 13 Glaubensartikel des Maimonides“ weiterlesen

 544 total views

Jüdische Sichtweisen zum Islam

Übersetzung des englischsprachigen Artikels “Jewish Views on Islam” auf www.myjewishlearning.com . Der Urheber des Artikels ist Prof. Dr. Marc B. Shapiro, Inhaber des Harry & Jeanette Weinberg Lehrstuhls für Judaistik an der University of Scranton, Pennsylvania und Autor des Buches “Between the Yeshiva World and Modern Orthodoxy: The Life and Works of Rabbi Jehiel Jacob Weinberg, 1884-1966”. „Jüdische Sichtweisen zum Islam“ weiterlesen

 678 total views

RaMBaM über den Wein der Nichtjuden

Abū ʿImrān Mūsā ibn ʿUbaid Allāh(!) Maimūn al-Qurṭubī wurde er genannt, damals im 12. Jahrhundert im muslimischen Cordoba und später im ägyptischen Kairo. Heute allerdings ist er unter der gräzisierten (griechisierten) Form seines Namens bekannt, nämlich Moses Maimonides. Viele Juden hingegen nennen ihn kurz und bündig RaMBaM, was ein Akronym für Rabbi Mosche Ben Maimon ist. „RaMBaM über den Wein der Nichtjuden“ weiterlesen

 360 total views